zahnrad
wasserkraftanlagen
abtriebsaufbauten
Rentabilität

Macht sich Wasserkraft bezahlt?

Energie ist teuer geworden - jede mit der regenerativen Energiequelle Wasserkraft erzeugte Kilowattstunde spart 0,3l Öl - ein Beispiel, warum auch kleine Wasserkraftwerke sinnvoll und wirtschaftlich lohnend sind.

Energie aus Wasserkraft hat viele Vorteile:
Die Unabhängigkeit von übergeordneten Versorgungs-
systemen und der Energiepreisentwicklung, der geringe Planungs- und Anpassungsaufwand, eine lange Lebens-
dauer der Anlagen und nicht zuletzt die geringen Betriebs-
kosten durch den geringen Wartungsaufwand und einer möglichen Automatisierung.