turbinen
generatoren
riementriebe
getriebe
rechen/-reiniger
schaltanlagen
schuetzenanlagen
Riementriebe

Altbewährt: Der Flachriementrieb

In kleinen und mittleren Anlagen kommen Flachriemen- triebe zum Einsatz. Voraussetzung hierfür ist aus-
reichend Platz im Turbinenhaus und ein niedriges Dreh-
zahlverhältnis zwischen Generator und Turbine.

Damit die Riemenkräfte aufgenommen werden können
muß die obere Turbinenlagerung durch ein Kegel- oder Pendelrollenlager ersetzt werden.
handrad